b&b eventtechnik stellt Green-Box vor

bbet greenscreenUm alle digitalen Veranstaltungskonzepte und Kundenbedürfnisse bedienen zu können, hat b&b eventtechnik eine Green-Box eröffnet. Das „GOGR33N Studio“ soll einerseits eine kostengünstigere Alternative zum großen Streaming-Studio im GATE 22 bieten und andererseits das Angebot an digitalen Eventformaten ergänzen. Es befindet sich in den Räumlichkeiten der b&b eventtechnik GmbH in Filderstadt drei Fußminuten vom GATE 22 entfernt.

Um die benötigte Infrastruktur vor und hinter der Kamera bieten zu können, entstand das Studio auf einer Grundfläche von 110 qm direkt angrenzend an den Bürobereich. Die Szenenfläche beträgt rund 40 qm, bietet unter Berücksichtigung der Corona-Auflagen Platz für vier Personen und ist dreiseitig von einer drei Meter hohen grünen Rückwand umschlossen. Die Personen oder Objekte im Studio können digital freigestellt werden, und der knapp 58 qm große Greenscreen gewährleistet viel Platz für statischen oder dynamischen Content.

In der Grundausstattung sind drei PTZ-Kameras enthalten, welche automatisch verfahrbar sind. Ausgeleuchtet wird die Fläche gleichmäßig mit flickerfreien LED-Panels. Außerdem sind zwei Bestuhlungs- und eine Stehtischvariante im Preis inkludiert. Weiteres Mobiliar aus dem Portfolio von b&b lässt sich dazubuchen. Die Nutzung eines angrenzenden Cateringbereichs ist ebenfalls möglich.

Quelle: www.mice-business.de

Abbildung: GOGR33N Studio (Foto: Habegger)


Copyright eventcompanies.de 2019
Gehe zu Beginn der Webseite
Gehe zu Beginn der Webseite
Copyright eventcompanies.de 2021