Prozaar startet AV B2B-Marktplatz

Prozaar LaunchDer AV B2B-Marktplatz prozaar.com will zum Marktplatz für die gesamte AV-Branche werden. Der Service steht nun öffentlich zur Verfügung. Prozaar verspricht einen unkomplizierten Zugang zu Ausrüstung, Crews und Dienstleistungen.

Im Gegensatz zu anderen bereits bestehenden Marktplätzen ist Prozaar speziell für die Besonderheiten von Live-Veranstaltungen und Broadcast-Produktionen ausgelegt und verspricht, den kompletten Workflow zu bedienen – von der Anfrage bis zum Angebot und zur Bestellung. Dies soll Unternehmen ermöglichen, den kompletten Kreislauf auf nur einer Plattform zu organisieren.

Die leicht verständliche Benutzeroberfläche bietet einen Überblick über angebotene Artikel, Dienstleistungen und Preise und soll Anwendern dabei helfen, bis zu 30 Prozent der Produktionskosten einzusparen. Weiterhin lässt sich der Arbeitsaufwand laut Prozaar um 70 Prozent reduzieren.

„Unabhängig von der Größe einer Produktion oder eines Events führt unser Service sicher durch den Dschungel technischer Möglichkeiten und bringt Anbietern und Anwender zusammen“, so Girts Pütelis, Gründer und Manager. Alle Artikel – ob Mietgegenstände, Verkaufsartikel, Locations, Dienstleistungen oder Personal – sollen sich innerhalb kürzester Zeit anfordern lassen.

Die Benutzeroberfläche von prozaar.com ist intuitiv und leicht verständlich angelegt. Damit will Prozaar auch für Nutzer und Unternehmen mit geringem technischem Know-how wie Produktionsfirmen, Manager und Eventagenturen interessant sein.

Quelle: www.blachreport.de

Abbildung: Girts Pütelis (Foto: Prozaar)


Copyright eventcompanies.de 2019
Copyright eventcompanies.de 2020