btl next bietet Analyse-Tool guestcount

Guestcount Boothbtl next, ein Unternehmen aus der BTL group, bietet mit guestcount nicht nur ein DSGVO-konformes Besucherzählsystem, sondern auch ein Marketing-Tool für die Zielgruppen- und Performanceanalyse von Events.

Das autark arbeitende guestcount zählt die Besucher und bietet darüber hinaus die Möglichkeit von Einlasskontrollen und Besucherauswertungen. Die Analyseinformationen, wie zum Beispiel das Alter, das Geschlecht, die Emotion oder die Verweildauer, werden zur Nachbereitung einer Veranstaltung aufbereitet und visualisiert zur Verfügung gestellt. Damit lassen sich Rückschlüsse bezüglich der Besuchererfahrungen ziehen und Ideen zur wirkungsvollen Optimierung der nächsten Veranstaltung entwickeln. Im September kam guestcount bereits auf dem Caravan Salon der Messe Düsseldorf zum Einsatz. Hier stellte Knaus Tabbert in zwei Hallen seine Produkte aus. Mit dem eingesetzten Besucherzählsystem von btlx wurden über 160.000 Personen über eine Laufzeit von zehn Tagen getrackt. Die Erfassungen erfolgten DSGVO-konform, da keine Erkennung von personenspezifischen Daten möglich ist und kein Bild- beziehungsweise Videomaterial gespeichert wird.

Quelle: www.mice-business.de

Abbildung: Wirkungsweise von guestcount (Illustration: btl next)


Copyright eventcompanies.de 2019
Copyright eventcompanies.de 2020