Veranstaltungsbetrieb im RMCC und Kurhaus Wiesbaden eingeschränkt möglich

rmccVeranstaltungen sind in Hessen und damit auch im RheinMain CongressCenter (RMCC) und im Kurhaus Wiesbaden unter Auflagen wieder möglich. Veranstaltungen mit bis zu 100 Teilnehmern können laut aktueller hessischer Verordnungslage seit dem 9. Mai 2020 wieder stattfinden. Wiesbaden Congress & Marketing hat daher entsprechend der geltenden Verfügungen passende Möglichkeiten für die beiden Veranstaltungshäuser RMCC und Kurhaus Wiesbaden entwickelt.

Für beide Locations gibt es neue Bestuhlungs- und Sicherheits-konzepte, veränderte Einlass- sowie Auslasssituationen sowie angepasste Hygienestandards. Zusätzlich sind die Häuser für die Ausrichtung von digitalen Konferenzen technisch vorbereitet.

Quelle: www.blachreport.de

Abbildung: Bestuhlungsszenario (Foto: Wiesbaden Congress & Marketing GmbH)


Copyright eventcompanies.de 2019
Copyright eventcompanies.de 2020