Mini Pavillon in München eröffnet

mini pavillon munichAm 12. Oktober 2019 hat der Mini Pavillon am Lenbachplatz in München eröffnet. Als Teil der vom Bauhaus inspirierten Neuen Maxburg soll der Pavillion ein Begegnungsort der Marke Mini und ihrer Partner Herzog, Mates, VIU, Harman Kardon und Barber House sein. Das Konzept setzt auf Urbanität und Shared Spaces. Darüber hinaus wird der Mini Pavillon als Veranstaltungsfläche und übergreifende Dialogplattform mitten in der Stadt dienen.

Der Mini Pavillon am Lenbachplatz vereint Bauhaus-inspirierte Architektur mit moderner Technik und wurde ursprünglich in den 1960er Jahren gebaut. Nach einer umfangreichen Sanierung wurde das Gebäude jetzt neu eröffnet.

Bernd Körber, Leiter Marke Mini: „Mini als urbane Marke beschäftigt sich seit jeher mit dem Thema Mobilität in der Stadt. Unser neues Urban Store Konzept mit spannenden Partnern ist ein weiterer Bestandteil unseres Selbstverständnisses und ein attraktives Angebot für alle Besucher der Münchner Innenstadt.“

Quelle: www.automobil-events.de
Abbildung: Mini Pavillon (Fotos: BMW Group)


Copyright eventcompanies.de 2019
Copyright eventcompanies.de 2019