Ibit Fachtagung Veranstaltungs-Sicherheit

Depositphotos Foto von lucianmilasanQuelle: Depositphotos - Foto von lucianmilasanMensch im Mittelpunkt

Am 12. und 13. November 2019 veranstaltet die Ibit GmbH im Olympiastadion Berlin die 6. Fachtagung Veranstaltungssicherheit. „Der Mensch im Mittelpunkt der Planung“ lautet das Leitmotiv der Tagung. Auch in diesem Jahr werden sich Experten aus der Praxis, Forschung und Planung auf der Tagung  treffen, um sich in mehr als 35 Vorträgen, Workshops und Diskussionsrunden auf fachlicher Ebene über neue Herausforderungen sowie relevante Fragestellungen auszutauschen. „Wissen vermehren und teilen, Netzwerke bilden“ sind wesentliche Ziele der Fachtagung.

Im Vordergrund des Programms, das durch einen themenspezifischen Ausstellungsbereich ergänzt wird, steht dabei immer der Mensch. Das Programm folgt sechs thematischen Strängen mit Vorträgen und Diskussionsrunden.

Die Themenstränge sind:

- Technische und organisatorische Sicherheit: Dienstleister und Infrastrukturen
- Rechtliche Fragestellungen bei der Veranstaltungsplanung- und leitung
- Sicherheitsforschung: Der Blick auf die theoretische Seite der Veranstaltungssicherheit
- Psychologische Aspekte, Personenströme, Bewegungsverhalten
- Lernen durch Andere: der Austausch von Alltagssituationen
- Grundlagen der Sicherheitsplanung

Info: www.ibit.eu

Quelle: www.mediabord.one


Copyright eventcompanies.de 2019
Copyright eventcompanies.de 2019