News & Trends aus der Eventbranche

- Allgemein -

BrandEx Award startet Einreichungsphase

Geschrieben am 24. Juni 2021.
Veröffentlicht in Allgemein.
BrandEx Award startet Einreichungsphase

Der Countdown für den vierten BrandEx Award ist gestartet. Die Awardzeremonie soll am 18. Januar 2022 in Dortmund stattfinden. Die Unterlagen für Einreichungen zum BrandEx Award 2022 stehen auf der Website brand-ex.org als Download zur Verfügung. In insgesamt 20 Kategorien können sich die Teilnehmer beim international angelegten BrandEx Award um die begehrten Trophäen bewerben.

Einreichungen sind bei dem Kreativwettbewerb in den Hauptsegmenten „Event“, „Architecture“ und „Fresh“ möglich. Für das „Event“-Segment wurden die Kategorien „Best Brand Activation“, „Best Live PR“, „Best Motivation/Employee Event“, „Best Corporate Event“, „Best Conference“, „Best Digital“, „Best Execution“ und „Best Formats“ festgelegt. Neu und der Pandemiesituation geschuldet ist die Kategorie „Best Cancelled Project“.

Mit der Kategorie „Fresh“ wird der Kreativnachwuchs wieder an Bord geholt. Angesprochen sind vor allem die Newcomer im Studium beziehungsweise aus Freelance, Agenturen und Unternehmen, die sich in der Kategorie „Best Fresh“ um die Auszeichnung bewerben können. Die Ausschreibungsunterlagen für die kostenlose Teilnahme am BrandEx Fresh Award 2022 stehen als Download unter brand-ex.org/award/fresh/ zur Verfügung.

Einreichungen für den BrandEx Award 2022 sind ab sofort möglich. Für Einreichungen bis zum 31. August 2021 gilt ein ermäßigter Early-Bird-Tarif, Einreichungsschluss ist am 30. September 2021. Die Einreichung muss in englischer Sprache erfolgen und alle vorgegebenen Bestandteile enthalten. Die Sitzungen der interdisziplinär und international besetzten Jury-Teams sind ab Mitte November vorgesehen.

Quelle: www.blachreport.de

Abbildung: BrandEx Logo (Illustration: BrandEx)


Copyright eventcompanies.de 2019
Gehe zu Beginn der Webseite
Gehe zu Beginn der Webseite
Copyright eventcompanies.de 2021