#AlarmstufeRot - Krise vs. Zukunft

AlarmstufeROT UmfrageLiebe/r Mitstreiter/in,

mit der Pandemie änderte sich alles schlagartig. Die Night of Light zeigte den enormen Drang nach Solidarisierung, kurz danach gründete sich die #AlarmstufeRot, tausende von Betroffenen haben sich auf den sozialen Netzwerken in nie geahnter Größe zusammengefunden. Durch spektakuläre Aktionen und Demonstrationen, begleitende Studien und prominente Unterstützer entstand innerhalb kürzester Zeit eine Bewegung, die für die gesamte Branche bundesweit für Hilfen und Anerkennung kämpft.

Die #AlarmstufeRot kümmert sich nunmehr seit 9 Monaten um eine Verbesserung der Hilfsprogramme, verhandelt mit politischen Entscheidern, stärkt das Wir-Gefühl einer Branche, die sich erstmalig als Ganzes versteht, vernetzt sich digital, regional, national und international. Das hat es in unserem Wirtschaftszweig so bisher nicht gegeben und das Feedback aus der Community ist voller Dankbarkeit, Engagement und Solidarität.

Schnell wurde der Ruf laut, unser Aktionsbündnis weiter zu festigen und daraus eine Community für die gesamte Live-Kommunikation zu machen. Eine starke Stimme für unsere Interessen auf Bundesebene. Eine neue Form von Verbundenheit schaffen, eine soziale Community mit unterschiedlichen Möglichkeiten, sich zu involvieren. Gleichzeit eine agile Truppe, die direkt aktiv werden kann und darf, wenn es die Situation erfordert und Alarm geschlagen werden muss; dennoch eine anerkannte und legitimierte Organisation, die die Interessen Ihrer Mitglieder und Unterstützer vertreten kann.

Wir haben uns im Initiatorenkreis in den letzten Wochen sehr oft mit der Frage befasst, wie es nach der Krise weitergeht. Wir müssen und wollen schon jetzt an die Zukunft denken. Es wird eine Zeit nach der Krise geben, in der wir den permanenten Alarmzustand verlassen haben. Uns ist allen bewusst, dass in der Vergangenheit bei der Lobbyarbeit und Interessenvertretung unserer Branche Schwachstellen zutage getreten sind - genau das ist auch der Grund, warum die Night of Light so große Teilnehmerzahlen mobilisieren und sich die #AlarmstufeRot mit einer so positiven Relevanz etablieren konnte.

Jetzt geht es darum, die Zukunft proaktiv zu gestalten – deshalb starten wir heute diese Umfrage. Denn wir möchten noch mehr erfahren darüber, wie Du über die Krise, den Umgang mit ihr sowie die Zeit danach denkst.

Danke, dass Du mitmachst, es dauert wirklich nur einige Minuten…

Zur Umfrage

365 Tage Event-Lockdown! - Wir kämpfen weiter für die umfassende und passgenaue Berücksichtigung unserer gesamten Branche!

KeepOnRockin
Euer Team von #AlarmstufeRot

Autor und Abbildung: #AlarmstufeRot


Copyright eventcompanies.de 2019
Gehe zu Beginn der Webseite
Gehe zu Beginn der Webseite
Copyright eventcompanies.de 2021