News Reports - Services


Gameification als 3D-Werkzeug

RMCCRaumdarstellung Halle RMCC - Bild: N.O.MEIch saß gerade zwei Tage in der ADC-Event-Jury beim Festival des Art Directors Club in Hamburg. Eines der Buzzwörter vieler Einreichungen war „Gameification“. Allerdings erschloss sich der Mehrwert des Erlebnisses nicht immer. In einem ganz anderen Einsatzgebiet machen die Tools der Spieleentwickler, die bei der Programmierung von Konsolen- und Computerspielen eingesetzt werden, viel Sinn.

Weiterlesen

Im Porträt: A2B | mobility in motion

Jederzeit wissen, wo der CEO ist

A2B LogoProjektmanager brauchen in den heißen Phasen des Events nicht nur einen zuverlässigen Dienstleister für Shuttles, der Teilnehmer und besondere Gäste von A nach B bringt, sondern auch Informationen: Wann trifft der CEO in der Location ein? Oder wann sind die VIP-Teilnehmer aus Korea da? Oft ist das die hektischste Phase eines Events, deshalb hat A2B | mobility in motion nicht nur seine Fahrzeuge mit WLAN ausgestattet, sondern eine App entwickelt, die in Realtime Informationen liefert und die gewünschten Informationen automatisch sendet. Das ist ein wirklicher Mehrwert für die Projektverantwortlichen in Agenturen oder auf Kundenseite.

Weiterlesen

Die wahrhaftig hippsten Catering-Trends

buxburger bugfoundation eatme lekkerFoto: Bugfoundation GmbHStreetfood? Buffet auf Paletten? Alles kalter Kaffee, der übrigens auch ein Trend als Cold Brew Coffee ist, die wahren Foodtrends werden uns noch viel Mut abverlangen. Mal schauen, wann es sie auf  Marketing-Events das erste Mal als Catering gibt.

Weiterlesen

Wenn es mal wieder schnell gehen muss

Budapest© JOKE Event AG/Markus RockEinraum-Lösungen für Kongressformate am Tag und festlichem Dinner am Abend sind Standard. Manchmal ist es eine Frage des Budgets, weil man keine zweite Location anmieten kann oder man will den Teilnehmern keinen Transfer zumuten. Oft ist dann auch noch die Location so ausgelastet, dass Auf- und Umbauzeiten zwangsweise knapp werden. Je größer die Gästezahl, umso erfolgskritischer wird der Faktor Zeit. Hier sind Kreativität und perfekte Logistik gefragt.

Weiterlesen

aus der gegenwart lernen zukunft gestalten future meeting space unterstuetzenBild: EVVCUm die Veranstaltungsorganisation der Zukunft zu verbessern und sie auf die Bedürfnisse der Besucher anzupassen, ist es unerlässlich, Teilnehmertypen von Events und die Wirkung unterschiedlicher Veranstaltungselemente zu ermitteln. Im Rahmen des Innovationsverbundes „Future Meeting Space“, den das GCB German Convention Bureau mit dem Fraunhofer IAO und dem EVVC Europäischer Verband der Veranstaltungs-Centren e. V. initiiert hat, wurde nun eine Umfrage gestartet, die die Anforderungen und Empfindungen von möglichst vielen Tagungsteilnehmern ermitteln soll.

Weiterlesen

Wird auch Ihr Unternehmen schon mit einer individuellen Darstellung hier bei uns „gezielt gefunden" ?